Aphrodisiaka

...wie sie einst Griechen und Römer schätzten

 

Aphrodisiaka wurden seit alters her in verschiedenen Kulturen der Welt verwendet, um Lebensfreude und Lustempfinden zu steigern. Mittel sind es, die das erzeugen, was sonst nur die Liebesgöttin Aphrodiet / Venus vermochte, nach der sie ihren Namen erhielten. Der Vortrag macht allgemein mit der Gesamt von Pflanzen, Tieren und Steinen bekannt, die in bestimmten Gemeinschaften als Aphrodisiaka verwendet wurden. Die größte Aufmerksamkeit gilt den Text- und Bildbelegen aus griechischer und römischer Antike.

Free DHTML scripts provided by
Dynamic Drive